FREIE WÄHLER Rheinisch-Bergischer Kreis e.V. | Home arrow Presse arrow Fraktion berät Haushalt 2010

Das Wahlgebiet

 Der Rheinisch-Bergische Kreis

lage_bergkreis_1.gif
Unabhängige Wählergemeinschaften 

Fraktion berät Haushalt 2010 Drucken

Zum Auftakt der Haushaltsberatungen traf sich die Fraktion der FREIEN WÄHLER am 29./30.Januar zu einer Klausurtagung. Hier wurde der von der Kreisverwaltung vorgelegte Haushalt intensiv beraten und erste Einsparungsvorschläge erarbeitet. Unterstützt wurde die Fraktion dabei durch den Abteilungsleiter Finanzen und Beteiligungen, Herrn Eckl, sowie den Kreiskämmerer, Herrn Udo Wasserfuhr, die zeitweise als Gast an der Klausurtagung teilnahmen. Beide standen der Fraktion für Rückfragen und Anregungen zur Verfügung.
Schwerpunkt der Beratungen waren der Stellenplan, die geplanten Ausgaben für den Sozialbereich und das beabsichtigte Haushaltssicherungskonzept. Dies auch vor dem Hintergrund der Auswirkungen auf die im Rheinisch Bergischen Kreis ansässigen Kommunen.

In den kommenden Sitzungen wird die Fraktion – neben dem aktuellen Tagesgeschäft – weiterhin den Haushalt intensiv beraten. Zu diesem Zweck wird auch noch mal der Kämmerer des Rheinisch Bergischen Kreises Gast der Fraktion sein, um vor der entscheidenden Kreistagssitzung am 18. März letzte offene Fragen zu klären.