FREIE WÄHLER Rheinisch-Bergischer Kreis e.V. | Home arrow Presse arrow Unterschriftenaktion der Bürgerinnen und Bürger in Leichlingen zum Ausbau der K 10 "Bergstraße"

Das Wahlgebiet

 Der Rheinisch-Bergische Kreis

lage_bergkreis_1.gif
Unabhängige Wählergemeinschaften 

Unterschriftenaktion der Bürgerinnen und Bürger in Leichlingen zum Ausbau der K 10 "Bergstraße" Drucken

k10_250.jpgBergisch Gladbach/ Leichlingen, 12.05.2014
Gemeinsam mit der Fraktion der FW-UWG Leichlingen hat sich die Fraktion FREIEN WÄHLER im RBK bereits in 2012 für den Ausbau der K 10 in Leichlingen eingesetzt, um mehr Verkehrssicherheit an der "Bergstraße" für die Bürgerinnen und Bürger zu erreichen. Die K 10 stellt eine Verbindung von Ober-Leichlingen und der K 1 in Richtung Solingen dar, die als Umfahrung der Innenstadt genutzt wird.


Gleiches gilt auch für den Verkehr vom Schulzentrum in Richtung Ober- Leichlingen. Die Straße ist sehr steil und in einem maroden Ausbauzustand. Sie hat ca. 4,30 m Breite und verfügt weder über Geh- noch Radweg. Fußgänger und Radfahrer sind dort hochgradig gefährdet. Dadurch kann sie faktisch nicht als Schulweg genutzt werden. Kinder werden durch engagierte Erwachsene durch den dortigen Wald zur Schule begleitet. Zur Verbesserung der Situation hatte die Fraktion der FREIEN WÄHLER in 2012 für den Haushalt 2013 einen Antrag eingebracht. Seitens der Kreisverwaltung wurden in 2013 erste Überlegungen im Ausschuss "Verkehr und Bauen" vorgestellt, die aber noch keine Planungsreife hatten. Im Vorfeld der weiteren Planungen sollte zunächst die Straßenentwässerung geklärt werden.

Viele der betroffenen Anwohner in Leichlingen beklagen jetzt, dass seit 2012 noch keine erkennbaren Fortschritte zur Verbesserung der Verkehrssicherheit erfolgt sind. Insbesondere wird bemängelt, dass die K10 an dieser Stelle nicht als Schulweg genutzt werden kann. Die Anwohner haben inzwischen weit über 500 Unterschriften für eine kurzfristige Verbesserung der dortigen Situation gesammelt, die sie gemeinsam mit der Fraktion der FW-UWG Leichlingen und der Kreistagsfraktion der FREIEN WÄHLER an Vertreter der Stadt und des Kreises übergeben möchten. Hierzu hat die FW-UWG Leichlingen eine Bürgerversammlung anberaumt. Siehe hierzu die gesonderte Anlage.

Wir würden uns freuen, Sie auf der Bürgerversammlung begrüßen zu dürfen. Über einen Bericht im Vorfeld der Bürgerversammlung würden wir uns ebenfalls freuen.

gez.
Werner Conrad, Fraktionsvorsitzender FREIE WÄHLER im RBK

Hermann Terjung, Fraktionsvorsitzender FW-UWG Leichlingen

 

pdf Einladung zur Bürgerversammlung 217.17 Kb